Startseite              
       Kostenlos registrieren | Passwort vergessen | Aktivierungslink
  

  Events
  - Eintragen/Edit
  - Newsletter

  Fotos & Videos

  Locations

  Community
  - Registrieren

  Magazin
  - Newsticker
  - Gewinnspiele
  - Bands & DJs
  - Kino
  - Cosplay
  - hessenparty.TV

  Kontakt
  - Werbung /
    Kooperation




    Mich auf YouTube abonnieren       


 

 

Nachrichten aus Ulm | News-Übersichten: Alle | Kino | Hessentag | Cosplay



08.12.2015 | Versenden Versenden

Lini Lehita Cosplay


Cosplayer-Vorstellung

Lini Lehita CosplayIn unserer Serie stellen wir Cosplayer vor.

Heute: Lini Lehita

1. Dein Name
Lini Lehita ist mein gängiger Name in der Anime/Manga-Szene. Mein richtiger Name wäre aber Jacqueline.

2. Dein Alter
25, aber am 16. März 2016 werde ich schon 26.

3. Dein Wohnort
Ich komme aus Ulm (Ba-Wü), genau in der Mitte Zwischen Stuttgart und München.

4. Wie kamst du zum Cosplay?
Ich hatte es mehrfach in Zeitschriften seit 2006. Aber wirklich angefangen und drauf gekommen bin ich dann durch Freunde, die ich im Internet kennengelernt hatte und mich mal live treffen wollten und meinten, ich solle doch mal zu einer Convention gehen - am Besten mit Cosplay. So bin ich dann 2009 das erste Mal auf eine Convention gegangen - mit Cosplay!

5. Dein Lieblingscharacter?
Ganz schwere Frage. Ich mag so viele Charaktere aus so vielen verschiedenen Gründen. Aber ich glaube mein wirklicher Favorit ist Shino Nanao aus .hack//G.U.+ Aber ich muss sagen, dass sie wirklich sehr dicht gefolgt ist von Yaya aus Unbreakable Machine-doll und Yona aus Akatsuki no Yona.

6. Wie viele Cosplays hast du?
Ohje... Zu viele... für mich selbst bin ich bei rund 50 Kostümen... Wenn ich allerdings noch mitzähle, wie viele ich zusätzlich noch für meinen Partner und für Freunde genäht habe, komme ich auf über 80 Kostüme.

7. Wieviel Zeit und Geld steckst du in deine Cosplays?
Unterschiedlich - es ist abhängig davon wie aufwändig das jeweilige Kostüm ist. Entsprechend dann deutlich mehr oder weniger Zeit und Geld. Jedoch gebe ich bei beiden nur so viel aus, wie neben Arbeitszeit und laufende Kosten zum Leben noch problemlos tragbar ist. Aber das teuerste und aufwändigste Kostüm brauchte 3 Monate intensive Zeit und rund 550 € bis zur Fertigstellung.

8. Wie viele Cosplays erstellst du pro Jahr?
Unterschiedlich. Aber im Schnitt wohl ca. 6 für mich und 3 für meinen Partner.

9. Welche sind noch in Planung?
Aktuell würde ich wirklich gerne Caster aus Fate Extra machen, genauso wie Lady Almathea aus das letzte Einhorn.

10. Wieviele Cosplay-Events besuchst du jährlich?
Auch das varriert, es hängt meist davon ab wie sie zeitlich liegen und ob sie sich mit meinem Job sinvoll organisieren lassen.

11. Welches ist dein Event-Hightlight?
Da habe ich defintiv 2. Das sind die Dokomi in Düsseldorf und die Connichi in Kassel.

12. Wo bist du im Internet zu finden?
Aufjedenfall auf meiner Website, Und auch auf Facebook. Und natürlich auch aktiv auf Animexx.de als "Lini _Lehita".

Fotos zur Verfügung gestellt von Lini Lehita.



Auch du möchtest hier vorgestellt werden? Hier gehts zum Fragebogen:


Mehr Infos: http://www.hessenparty.de/news-meldung/hessenpartyde-stellt-cosplayer-vor_337.html





Facebook-Kommentare zu diesem Artikel





Kontakt zur Newsredaktion: newsredaktion@hessenparty.de
  Mehr Artikel
zum Thema


gamescom Köln

Freikarten und Gewinnspiele

Shiinra Cosplay

Cosplay: Yuki





Fotos & Videos
zum Thema



gamescom in Köln (Messe)

+ Video (19.08.09)


gamescom 2012 in Köln

+ Video (18.08.12)


gamescom Computerspiele-Messe in Köln

+ Video (19.08.10)

Mehr suchen




 


© hessenparty.de 2017 | Impressum